Ihr Häuser Mieten Shop

Ein Haus voll Musik
16,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

In einer Stadt lebt ein Mann, dessen Kopf voller Melodien ist. Als es um ihn herum immer lauter wird, kann er seine Musik nicht mehr hören. So beschließt er, ein ruhig gelegenes Haus auf dem Land zu kaufen. Kurz darauf ziehen viele Mieter in sein Haus ein: ein Vater, eine Mutter und zwei Töchter - die Streicherfamilie: Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass. Es folgt die Holzbläserfamilie und eine dicke Dame mit ihren drei flotten Söhnen: die Blechbläser usw. Alle unterhalten sich nur ´´musikalisch´´ miteinander und so dröhnt, schallt und scheppert es bald aus allen Zimmern. Der Mann denkt bei sich: ´´Das halte ich nicht aus - nur Krach und Lärm, aber keine Musik.´´ - Wie es dem Mann gelingt, alle Hausbewohner dazu zu bewegen, aufeinander zu hören und zusammen zu spielen - davon erzählt dieses Buch. Ob er am Ende auch seine Melodien wieder hören kann? Margret Rettich wurde in Stettin geboren. Sie studierte Grafik an der Kunstschule in Erfurt. Für das Bilderbuch ´´Die Reise mit der Jolle´´ erhielt sie 1981 den Deutschen Jugendliteraturpreis. Rolf Rettich wurde in Erfurt geboren. Als Illustrator ist er Autodidakt. Er illustrierte unter anderem Bücher von James Krüss, Astrid Lindgren, Michael Ende und Christine Nöstlinger. Sein Buch ´´Der kleine Bär´´ erhielt den Ehrenpreis im Internationalen Bilderbuchwettbewerb.´´

Anbieter: myToys.de
Stand: 06.05.2017
Zum Angebot
Maitra, Dilip D.: Was ich als Mieter wissen muss
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ich als Mieter wissen mussRatgeber, Mietrecht, Sachbuch: Recht, Verbraucherberatung, Wohnen und Wohneigentum: Kauf, Verkauf und rechtliche Aspekte, Haus: Wartung und Instandhaltung

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 01.05.2017
Zum Angebot
Hör mal, wer da hämmert - Der perfekte Mieter
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tim und Jill kaufen als Geldanlage ein Haus. Um die Instandsetzungskosten und die Suche nach einem geeigneten Mieter so kostengünstig wie möglich zu gestalten, macht Tim aus der Renovierung eine Tool Time Vor-Ort-Show. Der Plan geht auf, denn nicht nur die Kosten werden übernommen, sondern auch ein perfekter Mieter scheint bald gefunden: Al hat sich in das Haus verguckt und möchte es unbedingt beziehen. Doch als Hauseigentümer und Vermieter zeigt Tim sich plötzlich von seiner schwärzesten Seite: Er entwirft einen 18-seitigen Knebelvertrag, fordert von Al Reverenzen und Bankauskünfte.

Anbieter: Maxdome
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Mieter in Not - Großfamilie in der Schimmelhölle
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neunköpfige Familie Becker aus Sachsen-Anhalt haust unter unzumutbaren Zuständen. Ein tiefer Riss geht quer durchs Haus! Vater Jens (37) und Mutter Saskia (33) fürchten um das Leben ihrer sieben Kinder. Barbara Eligmann will den Vermieter mit den Fakten konfrontieren - in der Hoffnung auf eine schnelle Lösung. Unterstützt wird sie dabei von Mietrechtsexperte Jochen Hoffmann. Gemeinsam mobilisieren die beiden ein ganzes Dorf, um der notleidenden Familie zu helfen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Kaufen oder mieten?
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlauer als Makler und Bankberater Seit dem Crash auf den Finanzmärkten blüht das Geschäft mit Immobilien. Großstädte werden leergekauft, wo noch ein Plätzchen frei ist, wird neu gebaut. Aber lohnt sich die Anlage in Immobilien für jeden? Gerd Kommer mahnt zur Skepsis. In der Neuauflage seines Standardwerks lehrt er die Leser das Rechnen. Denn ein Angebot, das zu gut klingt, um wahr zu sein, hat meistens einen Haken. Wer mit Kommers Know-how gerüstet ist und mit dem Online-Rechentool das Angebot überprüft, kann (fast) nicht übers Ohr gehauen werden. Und gewinnt noch dazu gute Argumente für weitere Verhandlungen.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 11.05.2017
Zum Angebot
Marder, Rose, Fink und Laus
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Barbara Frischmuths literarische Gartenbücher sind eine Liebeserklärung an die Natur. Da sie eine exzellente Beobachterin ist, hat auch der gartenlose Naturliebhaber seine Freude an ihren stimmungsvollen, amüsanten Schilderungen, die von verführerischen Fotos ergänzt werden. Wie jeder Gärtner weiß Barbara Frischmuth, daß sie sich die Bewohner ihres Gartens nur bedingt aussuchen kann. Unstete Blumen ziehen von Beet zu Beet. Pflanzen wandern ein und verdrängen alteingesessene, andere verschwinden spurlos. Eine Primadonna wie die Pfingstrose ist nicht anspruchsvoller als die angeblich genügsamen Gräser. Am unberechenbarsten sind die tierischen Mieter vom ritterlichen Kater Max und den mörderischen Lilienhähnchen bis zu Milli, der Erdkröte mit dem Zauberblick. Wie in den bisherigen zwei wundervollen literarischen Gartenbüchern erzählt Barbara Frischmuth mit Esprit und Ironie - diesmal von ihren Erfahrungen als Hauptmieterin einer eigenwilligen Garten-WG. ´´So erholsam wie ein Nachmittag auf der Gartenbank´´ Marie Claire ´´Lesefutter mit Niveau und schönen Fotos´´ Stuttgarter Zeitung

Anbieter: Thalia.de
Stand: 23.04.2017
Zum Angebot
The Landlord - Miet the Dead [DVD]
7,79 € *
zzgl. 4,99 € Versand

DVD: Tyler Czarnecki hat von seinen Eltern ein Mietshaus geerbt, und mit ihm Dauergäste der ganz besonderen Art: Zwei uralte babylonische Dämonen, die die Eltern - Teufelsanbeter - einst beschworen haben und nicht mehr loswurden. Jetzt ist es Tylers Aufgabe, Mieter zu finden, die die Dämonen verspeisen können - und diese lange genug am Leben zu erhalten, damit sie ihre Miete noch zahlen können, bevor sie zu Dämonenfutter werden. Dummerweise ist es auch der Polizei nicht entgangen, dass ausgerechnet die Mieter dieses Hauses immer spurlos verschwinden, und nach dem jüngsten Fall sind zwei Cops fest entschlossen, Tyler diesmal endlich als kannibalischen Serienmörder zu entlarven. Dann zieht auch noch die junge Donna in dem Haus ein, auf der Flucht und verzweifelt auf der Suche nach einer Unterkunft. Und Tyler steht nun vor der Frage, wie er sie davor bewahren kann, Dämonenfutter zu werden.. Genre: Horror; Label: Anime House; Laufzeit: 93 Min. Altersfreigabe: Ab 18 Jahren

Anbieter: Media Markt - Ges...
Stand: 24.05.2017
Zum Angebot
Das ist unser Haus
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Legal ? illegal ? scheißegal: Hausbesetzer erzählen die Geschichte des Häuserkampfs Als die Revolution nicht stattfand, als aus dem fröhlichen Widerstand der Studenten gegen die Pantoffelrepublik ihrer Eltern nichts wurde, schickte sich eine neue Generation an, die Städte mit viel Phantasie ´´zu erobern´´. Das ist ihre Geschichte, in der unter anderen Daniel Cohn-Bendit und Klaus der Geiger zu Wort kommen und viele Beteiligte. Nicht nur in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln, Freiburg und Zürich tobte seit den 1970er Jahren der Häuserkampf. Kai Sichtermann, Gründungsmitglied der legendären Band Ton Steine Scherben, war mittendrin. Gemeinsam mit seiner Schwester, der Publizistin Barbara Sichtermann, befragte er nun die wichtigsten Protagonisten von damals. Sie erzählen, wie alles anfing, was die Bewegung bewirkte und welche Kämpfe die Hausbesetzer im Laufe der Jahrzehnte ausgefochten haben. ´´Das ist unser Haus´´ ist ´´oral history´´, Lese-, Bilder- und Geschichtsbuch über eine Zeit, die angesichts stetig steigender Mieten und Wohnungspreise hochaktuell ist. Wem gehört die Stadt und wie stellen wir uns die Städte der Zukunft vor?

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.03.2017
Zum Angebot
Die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen....
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1.7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Da die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen an Bedeutung gewinnt, sollen in dieser Arbeit die Einflussfaktoren auf die Kaufentscheidung näher betrachtet werden. Gegenstand ist die Untersuchung des Mieterverhaltens bei der Umwandlung ihrer Mietwohnung in eine Eigentumswohnung. Ziel der Arbeit ist das Aufzeigen von Determinanten und Rahmenbedingungen, die die Kaufentscheidung der bisherigen Mieter positiv bzw. negativ beeinflussen. Kapitalanleger und selbstnutzende Drittkäufer sollen in dieser Untersuchung nur am Rande betrachtet werden; im Mittelpunkt stehen die sogenannten Mieterkäufer, also Mieter, die ihre bisher gemietete Wohnung erwerben. Dabei wird sich besonders auf den Einfluss der Lagekriterien konzentriert. Grund hierfür ist die Vermutung, dass die Lage eine große Bedeutung auf die Kaufentscheidung hat, da die Lage einer Immobilie deren Preis und Wertentwicklung entscheidend beeinflusst. Lage soll in dieser Arbeit als das nähere Umfeld der Wohnung definiert sein. Unter näherem Umfeld wird ein Radius von maximal 15 Fußminuten verstanden. Die Begriffe Wohnumfeld und Wohngegend werden als Synonyme verwendet. Die Ausstattung des Wohnumfeldes bezeichnen die sogenannten Lagekriterien oder Lagefaktoren. Darunter zählen die Anbindung an das Straßen- und ÖPNV-Netz, die Ausstattung mit Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Freizeiteinrichtungen sowie Grünflächen. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen auf der Untersuchung der Kauf- und Ablehnungsmotive und der Darstellung der Wohn- und Einkommenssituation der Haushalte. Weiterhin wird der Zustand der Wohnung und des Hauses beleuchtet. Besonderes Augenmerk liegt auf der Ausstattung der Wohnumgebung und deren Einschätzung durch die Bewohner. Außerdem wird die Sichtweise von Unternehmen, die Privatisierungen durchführen, untersucht. Welche Bedingungen sehen diese für eine erfolgreiche Umwandlung?

Anbieter: Bol.de
Stand: 23.05.2017
Zum Angebot
Das bunte Haus
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine kurze, satirische Antwort auf die europäische, insbesondere aber deutsche Einwanderungs- und Asylpolitik: Mutti ist Vermieterin eines Hauses in einer kleinen Stadt. Eines Nachts klingeln drei Menschen an der Pforte, die sie großherzig aufnimmt. Dieser Vorgang wiederholt sich mehrmals und setzt eine Dynamik in Gang, die vielen Mietern zunehmend missfällt... (2016)

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Ich gehe wie ein Haus in Flammen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Roman des Weltliteraten aus Portugal ist ein Glanzstück der polyphonen Stimmenführung. Alle Mieter eines ganz normalen Wohnhauses in Lissabon kommen hier zu Wort, erzählen aus ihrem Leben, von ihrer Vergangenheit, ihren Sehnsüchten und Ängsten. Sie kommen aus Portugal, Afrika oder der Ukraine, sie sind jung oder alt, einsam oder krank oder wütend, und sie wissen wenig voneinander. Was sie eint, ist die verzweifelte Suche nach Sinn, nach Wärme, nach Liebe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2017
Zum Angebot
Ihr Recht als Mieter - 60 ausführliche Fallgesc...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Recht bei Mietvertrag, Nebenkosten, Kaution, Eigenbedarf, Mängeln & Mietminderung, WG & Wohnheim, Haus, Garten & Balkon und vielem mehr. Wohnen zur Miete? Welche Rechte und Pflichten hat der Mieter? Ihr Recht als Mieter beantwortet die wichtigsten Fragen rund um gemietete Wohnungen & Häuser kompetent, unterhaltsam und ohne Fachchinesisch und Jurakauderwelsch. In 60 ausführlichen Fall- und Rechtsgeschichten werden die wichtigsten Themen aus dem Alltag von Mietern leicht verständlich dargestellt. Das Buch ist in sechs Themenkomplexe gegliedert: von Mietvertrag bis Nebenkosten. Experten vom Deutschen Mieterbund kommen ebenso zu Wort wie Anwälte für Mietrecht und andere Fachleute. Ergänzt werden die Texte um eine Vielzahl von Aktenzeichen zu Mietrechtsurteilen - vom Amtsgericht bis zum Bundesgerichtshof. Vom Autor auch erschienen: Der clevere Bauherr. Fallstricke beim Bauen. Worauf Häuslebauer achten müssen und Tödliche Souvenirs. Nepp & Risiken auf Reisen. Kai Althoetmar, Jahrgang 1968, ist Diplom-Volkswirt sozialwissenschaftlicher Richtung und Absolvent der Kölner Journalistenschule. Als hauptberuflicher freier Autor hat er sich mit zahllosen Veröffentlichungen zu Mietrechtsthemen - u.a. in Die Welt, Welt am Sonntag und vielen regionalen Tageszeitungen - einen Namen gemacht: als Verbraucherjournalist, der informativ, kompetent und zugleich für Laien verständlich schreibt, auch wenn der Sachverhalt kompliziert ist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 28.02.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht